Du willst lieber Herzen bewegen statt Exceltabellen pflegen

Für weniger Belanglosigkeit und mehr Bedeutsamkeit in dieser Welt

Hej-ich-bin-Rebecca

„Wir finden unseren Auftrag für die Welt nicht, sondern wir entdecken ihn. Er liegt in uns und wartet darauf, verwirklicht zu werden.“

Viktor Frankl, Psychiater, Neurologe und KZ-Überlebender

Sag „Stopp!“ zum Leben als lebloser Zombie 

Entdecke, was dein Herz vor Freude hüpfen lässt

Du schleppst automatisiert durch den Tag und abends versinkst du wie ein schwerer Kartoffelsack auf dem Sofa? Alles an dir ist müde. Außer dein Kopf. Der wiederholt supereifrig und ungeduldig immer wieder die Fragen: „Was soll ich machen? Was ist wirklich meins? Wer bin ich eigentlich?“

Doch weißt du was: Ganz tief in dir, da ist eine Glut, welche wieder zu einem leuchtenden Feuer entfacht werden will. Zu einem inneren, intensiven Brennen für etwas. Du willst dich wandeln, wachsen und etwas Sinnvolles in dieser Welt beitragen. Mir ging es vor einigen Jahren genauso.

Bist du bereit, tief durchzuatmen und deinen eigenen Weg zu gehen? 

rebecca

Vom orientierungslosen Zombie zur aufblühenden Wildflower

Ich bin der festen Überzeugung, dass wir keine Menschen mehr brauchen, die erfolgreich sind, wenn sie die Karriereleiter hochklettern. Das ist so was von „Alte Welt“.

Es braucht Menschen, die bereit dafür sind, die Welt lebenswerter und menschlicher zu gestalten. Vielleicht stimmst du mir zu. Vielleicht auch (noch) nicht. Eine leise innere Stimme liegt dir jedoch seit Monaten hartnäckig im Ohr: „What the … machst du eigentlich hier? Es gibt da noch etwas für dich … “

Und weißt du was

Richtig! Diese Stimme hat Recht. 

Du möchtest mehr über mich erfahren?

Du willst mehr über dich erfahren?
Darum geht es in meinem Blog.

Interesse geweckt?

Dann sollten wir uns kennenlernen.
😋